Neues Komplettbadprogramm für die Freunde anspruchsvollen Designs

Bad-Serie it!

Messeneuheit „it!“ von Keramag: attraktive Kombination von Emotion und Sachlichkeit / Markenqualität im mittleren Preisbereich / Umfassendes Angebot von Keramikobjekten und Badmöbeln / Zu besichtigen im lokalen Sanitärfachhandel /

Ratingen. Schon jeder zweite Deutsche misst dem Badezimmer wachsende Bedeutung als „Rückzugsort“ von der zunehmenden Alltagshektik zu. Und: 42 % der Bevölkerung halten eine grundlegende Badrenovierung nach spätestens 10 Jahren für richtig. Das hat eine neue Repräsentativ-Studie des forsa-Instituts ergeben.
 
Für die Haus- und Wohnungsbesitzer, die bei der Investition in die persönliche Lebensqualität Wert auf attraktives Design, hohe Funktionalität und Markenqualität legen, ist jetzt die neue Komplettbadserie „it!“ verfügbar, die die Keramag AG kürzlich auf der weltgrößten Sanitärfachmesse ISH in Frankfurt vorgestellt hat.
 
Die Formgebung des Programms entspricht mit ihrer softgeometrischen Gestaltung dem Designtrend zu emotionaler Klarheit. Dabei sorgt die Verbindung von kühlen geometrischen Elementen mit emotional anmutenden, organischen Formen für eine hohe optische Eigenständigkeit und schafft eine zeitlos-moderne Badatmosphäre. Insbesondere bei den Waschtischen sorgt der Kontrast zwischen den großen Außenradien und dem klaren Design der Innenbecken für eine ganz besondere optische Spannung. Prägendes Element ist die sanfte Facettierung der Oberkanten der Waschtische. Die Innenbecken sind funktional gestaltet und bieten viel Platz für die tägliche Hygiene.
 
Bei den WCs, die formal mit den Waschtischen korrespondieren, wird eine wandhängende Variante sowie eine bodenstehende Tiefspülkombination angeboten. Die zugehörigen WC-Sitze, die es auch mit Absenkautomatik gibt, sind ebenfalls facettiert und bilden mit den WCs eine softgeometrische, optische Einheit. Das Wand-WC, mit dem ein formal abgestimmtes Bidet kombiniert werden kann, ist ab Herbst 2013 auch in der besonders hygienischen „Rimfree“-Ausführung lieferbar. Durch den Verzicht auf den Spülrand können sich hier keine Ablagerungen und Schmutznester bilden. Das erleichtert – ebenso wie die optionale Ausrüstung mit der Spezialglasur „KeraTect“ – die Reinigung. Alle Keramikobjekte sind in Weiß (Alpin) erhältlich. Als optimale Ergänzung des Keramikprogramms empfiehlt der Hersteller Bade- und Duschwannen aus der Serie „iCon“.
 
Ein umfangreiches, formal angepasstes Möbelprogramm mit Waschtischunterschränken in verschiedenen Ausführungen sowie einem exklusiven Hochschrank schafft viel Stauraum und veredelt mit seinen lackierten Möbelelementen in Hochglanz „Weiß“ und „Quarzgrau“ sowie verchromten Griffen das Raumambiente. Als zusätzliche Eye-Catcher enthält das Sortiment passende Lichtspiegel mit LED-Technik und integriertem Lichtschalter im Hochformat und verschiedenen Querformaten. Die Unterschränke mit zwei Auszügen sind für alle Waschtische verfügbar. Ein Hochschrank mit links- bzw. rechtsseitigem Griff und Spiegel in der Innentür rundet das Möbelsortiment ab. Alle Möbel sind außen hochglänzend und innen analog in matter Optik lackiert, die Griffe sind verchromt.